Gutes aus Berlin nach bester
italienischer Tradition
Mozzarella Fiordilatte Francia
Ricotta Francia
Bio Francia

Dies ist eine von großem Mut und Unternehmungsgeist geprägte lange Geschichte, die 1935 begann.

In jenem Jahr beschloss Enrico Francia sich – wie viele andere in diesem Jahrzehnt – in den Pontinischen Ebenen niederzulassen. Diese waren gerade von unbewohnbaren Sümpfen in einen fruchtbaren Boden umgewandelt worden.

Hier wartete auf ihn und auf seine Familie ein neues Leben.

Mit dem Ertrag von vielen Jahren harter Arbeit, sowie mit der für die Nachkriegsjahre typischen Begeisterung, kaufte die Familie Francia Anfang der 50er Jahre einige Lieferwagen um Milch in der Region zu verkaufen.  Wenige Jahre später war die Familie schon ein wichtiger Händler im südlichen Latium.

Jahre später, 1966, traf die Familie die Entscheidung, die erlernte Käseherstellungskunst in die Praxis umzusetzen und eröffnete in Pontinia eine Mozzarella- und Ricotta-Produktionsstätte. Dieser folgte 1987 ein zweiter Produktionsstandort in Sonnino, nur wenige Kilometer vom ersten entfernt.

Die jahrzehntelange erfolgreiche Tätigkeit, sowie die in Italien erzielte erhebliche Marktpositionierung bewiesen, dass die Unternehmensphilosophie – immer der Tradition treu zu bleiben und hochqualitative Produkte zu bieten  – richtig war. All dies spornte die Familie dazu an, weit über die Landesgrenzen hinauszuschauen und Anfang der 90er Jahre – kurz nach dem Fall der Mauer – kam Francia in Berlin an.

Seit fast dreißig Jahren produziert Francia in der deutschen Hauptstadt in seiner modernen Produktionsstätte Mozzarella und Ricotta,  aus Kuhmilch, auch in der Bio-Variante, nach dem traditionellen Verfahren. Außerdem werden wöchentlich Büffelricotta, Büffelmozzarella „Campana DOP“ und andere Spezialitäten der italienischen Produktionsstätten in Pontinia und Sonnino importiert.

Durch ein umfangreiches Großhändlernetz werden heute die Produkte von Francia überall von den Restaurants in Italien und Deutschland sowie in vielen anderen europäischen und außereuropäischen Ländern geschätzt.

Aufgrund des hohen technologischen Niveaus der Produktionsstätten und der Prozesse sowie der erhaltenen Zertifizierungen, ist es dem Unternehmen auch gelungen, mit seinen verschiedenen Produkten und Formaten ein zuverlässiger Partner des Lebensmitteleinzelhandels und der verarbeitenden Industrie auf europäischen Ebene zu werden.

Eifer, Beharrlichkeit, Traditionstreue und Neugier sind die Werte, die die Generationen der Familie Francia entlang der verschiedenen Phasen ihres Unternehmerabenteuers an der Wende von zwei Jahrhunderten und auf beiden Seiten der Alpen miteinander verbunden haben. All dies ermöglicht heute dem Unternehmen, die Herausforderungen eines global gewordenen Marktes mit Zuversicht in Angriff zu nehmen.

Zertifizierte Qualität